Bearbeiten / Versionen / Impressum Suchen:






Herzlich Willkommen...
... bei der Amnesty-International-Gruppe 1575






Das Nächste Gruppentreffen

Nächstes Treffen am Dienstag, 20. September, um 19:30 Uhr

Cafe Cord, Sonnenstr. 19, Im Sonencarree

FilmrAIhe - 6. Staffel

In der Glockenbachwerkstatt, Blumenstr. 7, jeweils um 20 Uhr
Eintritt frei, Spenden gerne gesehen

25.10.2016 - Land in Sicht
Nach einer Flucht um die halbe Welt sind Abdul, Brian und Farid in einem abgelegenen Asylbewerberheim im kleinen Ort Bad Belzig gestrandet. Von hier aus suchen sie nach Wegen in die deutsche Gesellschaft. Auf Dorffesten, Ämtern und Diskotheken prallen ihre Vorstellungen von Deutschland mit den Mentalitäten der Brandenburger aufeinander. Anstelle von Betroffenheit rückt LAND IN SICHT die unfreiwillige Komik dieses Aufeinandertreffens in den Blick.

15.11.2016 - Cinema Jenin
Cinema Jenin ist ein Social Entrepreneurship-Projekt, das ein deutsch-palästinensisches Team in der Stadt Dschenin im nördlichen Westjordanland betreibt. Es hat unter dem Claim "Ein Kino für den Frieden" neben der Wiedereröffnung des einzigen Kinos der Stadt auch die Vermittlung der Idee eines kreativen und gewaltlosen Protests und die Etablierung einer regionalen Filmindustrie zum Ziel. Die Idee ist aus dem Film Das Herz von Jenin hervorgegangen. Initiatoren waren der deutsche Regisseur Marcus Vetter und sein Protagonist Ismail Khatib aus Dschenin.

Gruppe

Mitmachen!





Login